Privatsphäre

Datenschutzrichtlinie

Improvital Group BV („Layzin“) hat diese Datenschutzerklärung bezüglich der Art und Weise, wie wir Ihre (persönlichen) Daten sammeln, verwenden und schützen, erstellt, um Ihnen zu zeigen, dass wir den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst nehmen.

In dieser Erklärung informieren wir Sie darüber, wie Layzin mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die Layzin für die von uns bereitgestellten Online-Dienste erfasst. Layzin gilt hiermit als „Verantwortlicher“ im Sinne des Datenschutzgesetzes und als „Verantwortlicher“ im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“).

Wenn Sie unsere Website besuchen, hinterlassen Sie automatisch bestimmte Informationen. Welche Informationen wir von Ihnen erhalten und speichern, hängt davon ab, wie Sie die Website Layzinskin.com nutzen. Nachfolgend können Sie mehr über die folgenden Themen lesen:

  1. Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet, zu welchen Zwecken, welche Rechtsgrundlage gibt es für die Verarbeitung, an wen geben wir sie weiter?
  1. Bei der Nutzung der Website;
  2. Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden oder Informationsmaterial anfordern;
  3. Wenn Sie ein Konto erstellen und in unserem Webshop einkaufen;
  4. Wenn Sie den Kundendienst nutzen;
  5. Wenn Sie eine Bewertung zu einem Produkt veröffentlichen.
  1. Wie werden Ihre Daten geschützt?
  2. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?
  3. Einsichtnahme, Berichtigung und Änderung Ihrer Daten sowie sonstige Rechte, die Ihnen zustehen;
  4. Kontaktinformationen und Richtlinienänderungen.
  1. Welche (personenbezogenen) Daten werden verarbeitet, für welche Zwecke werden die Daten verwendet und an wen dürfen sie weitergegeben werden?

Im Rahmen unserer Dienstleistungen erfasst Layzin verschiedene (personenbezogene) Daten. Welche Daten betroffen sind, hängt davon ab, wie Sie unsere Website und/oder unseren Webshop nutzen. Sie können unsere Seite auf folgende Weise nutzen:

  1. Sie besuchen unsere Website alleine;
  2. Sie abonnieren unseren Newsletter oder fordern Informationsmaterial an;
  3. Sie erstellen ein Konto (und kaufen in unserem Webshop ein);
  4. Sie kaufen in unserem Webshop ohne Login/Konto ein;
  5. Sie kaufen in unserem Webshop ein, schließen Ihre Bestellung jedoch nicht ab;
  6. Sie chatten mit uns über die Website;
  7. Sie geben Feedback oder Bewertungen über unsere Website ab;
  8. Sie nutzen den Kundenservice.

Nachfolgend beschreiben wir pro Nutzungsart, welche Daten wir verarbeiten, warum, auf welcher Rechtsgrundlage wir die Daten verarbeiten und mit welchen anderen Parteien wir die Daten ggf. teilen. Wir geben Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung an andere als die unten genannten Parteien weiter. Wir werden Ihre Daten auch niemals an Dritte verkaufen.

  1. Sie besuchen unsere Website alleine

Lesen Sie hier mehr über unsere Cookie-Richtlinie .

  1. Sie melden sich für den Newsletter an oder fordern Informationsmaterial an

Wenn Sie sich für einen Layzin-Newsletter anmelden oder uns um die Zusendung von Informationsmaterial bitten, werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Wenn Sie ein Produkt von Layzin kaufen und Ihre Daten hinterlassen, beispielsweise indem Sie eine Frage stellen, informieren wir Sie möglicherweise in Zukunft über andere Layzin-Produkte.

Sie können sich jederzeit vom Newsletter oder der Mailingliste abmelden, indem Sie sich abmelden oder info@layzinskin.com kontaktieren

Welche Daten
Wir verarbeiten folgende Daten:

  • Vor-und Nachname;
  • Bei Anmeldung zum Newsletter: E-Mail-Adresse;
  • Bei Anforderung von Informationsmaterial: Je nachdem, wie Sie dieses anfordern und was Sie anfordern: Haus-/Lieferadresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse;
  • Bei der Anmeldung zum Newsletter können Sie auf Wunsch auch Ihr Geburtsdatum und Ihr Geschlecht angeben.

Welcher Sinn
Layzin verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Versenden Sie Newsletter oder Informationsmaterial auch basierend auf Alter und Geschlecht.

Auf welcher Rechtsgrundlage
Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter und/oder der Anforderung von Informationsmaterial erteilen Sie uns per Opt-In eine eindeutige Einwilligung in die Verarbeitung der oben genannten Daten, damit wir Ihnen den Newsletter und/oder Informationsmaterial zusenden können. Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie einfach eine E-Mail an info@layzinskin.com senden.

Mit wem geteilt
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • Die Dritten, die unsere Mailinglisten verwalten und die Newsletter versenden;
  • Die von uns mit der Bereitstellung von Informationsmaterial beauftragten Dritten.
  1. Sie erstellen ein Konto (und kaufen in unserem Webshop ein)

Um eine Bestellung über unsere Website aufzugeben, können Sie sich überlayzinskin.com als Kunde registrieren. Sie erstellen ein Konto, das mit einem Passwort geschützt und mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft ist. Sie geben Ihre Daten selbst ein und können diese auch jederzeit ändern, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen.

Welche Daten
Wir verarbeiten folgende Daten:

  • Vor-und Nachname;
  • Wohnadresse (Lieferadresse);
  • E-Mail-Adresse;
  • Telefonnummer;
  • IP Adresse;
  • Welche Produkte Sie in den letzten 60 Tagen angesehen haben;
  • Welche Produkte Sie bestellt haben;
  • Ihr letzter Besuch und Ihr Login werden ebenfalls erfasst.

Wir verarbeiten keine Zahlungsdaten. Zahlungen an unseren Webshop werden über einen Drittanbieter (Zahlungsdienstleister Mollie) abgewickelt. Sie können über Mollie auf verschiedene Weise sicher bezahlen. Auf diesen sicheren Seiten geben Sie lediglich Ihre Kreditkarten- oder Bankkontodaten ein und schließen dort dann Ihre Bestellung ab. Wir erhalten von Mollie lediglich eine Nachricht darüber, ob Ihre Zahlung eingegangen ist, nicht jedoch die Nummer Ihrer Kreditkarte oder Ihres Bankkontos.

Welcher Sinn
Layzin verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Die von Ihnen in Ihrem Konto hinterlegten Daten nutzen wir zur Abwicklung Ihrer Bestellungen, also zur Abwicklung des Vertrags mit Ihnen;
  • Wir nutzen Ihre IP-Adresse, E-Mail-Adresse und Informationen über Ihr Online-Verhalten, um unsere Online-Dienste, Produkte und Ihr Surferlebnis zu verbessern. Weitere Informationen hierzu, einschließlich der Möglichkeit, die Verwendung von Cookies abzulehnen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie .

Auf welcher Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung der oben genannten Daten ist für die Abwicklung Ihrer Bestellung – also zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages – erforderlich.

Mit wem geteilt
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • Unsere Partner, die die Bestellungen vorbereiten, versenden und an Sie liefern;
  • Unsere Partner, die Ihr Online-Einkaufserlebnis verbessern;
  • Unsere Partner, die die Zahlung abwickeln;
  • Unsere Partner, die die Datenbank speichern, in der alle Bestelldaten und Kundendaten für unsere Website gespeichert sind.

Benutzerdefiniertes Zielgruppen-Targeting
Wenn Sie Produkte bei uns bestellen und uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, können wir Ihre E-Mail-Adresse auch für die individuelle Zielgruppenansprache über Facebook und Google verwenden. Layzin erstellt eine benutzerdefinierte Zielgruppe, indem es die E-Mail-Adressen seiner Kunden in ein Werbetool hochlädt. Diese Gruppe kann dann mit einer bestimmten Facebook-Kampagne verknüpft werden: Nur diese Facebook-Nutzer sehen die Kampagne. Wenn Sie nicht mehr Teil eines Custom Audience Advertising Tools sein möchten, können Sie dies jederzeit über die folgende E-Mail-Adresse angeben: info@layzinskin.com .

  1. Sie kaufen in unserem Webshop ohne Login/Konto ein

Um eine Bestellung über unsere Website aufzugeben, ist eine Registrierung als Kunde nicht erforderlich. Sie geben die für die Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten ein und können diese Daten auch jederzeit ändern.

Welche Daten
Wir verarbeiten folgende Daten:

  • Vor-und Nachname;
  • Wohnadresse (Lieferadresse);
  • E-Mail-Adresse;
  • Telefonnummer;
  • IP Adresse;
  • Welche Produkte Sie bestellt haben;

Wir verarbeiten keine Zahlungsdaten. Zahlungen an unseren Webshop werden über einen Drittanbieter (Zahlungsdienstleister Mollie) abgewickelt. Sie können über Mollie auf verschiedene Weise sicher bezahlen. Auf diesen sicheren Seiten geben Sie lediglich Ihre Kreditkarten- oder Bankkontodaten ein und schließen dort dann Ihre Bestellung ab. Wir erhalten von Mollie lediglich eine Nachricht darüber, ob Ihre Zahlung eingegangen ist, nicht jedoch die Nummer Ihrer Kreditkarte oder Ihres Bankkontos.

Welcher Sinn
Layzin verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir nutzen die Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellungen, also zur Vertragsabwicklung mit Ihnen;
  • Wir nutzen Ihre IP-Adresse, E-Mail-Adresse und Informationen über Ihr Online-Verhalten, um unsere Online-Dienste, Produkte und Ihr Surferlebnis zu verbessern. Weitere Informationen hierzu, einschließlich der Möglichkeit, die Verwendung von Cookies abzulehnen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie .

Auf welcher Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung der oben genannten Daten ist für die Abwicklung Ihrer Bestellung – also zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages – erforderlich.

Mit wem geteilt
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • Unsere Partner, die die Bestellungen vorbereiten, versenden und an Sie liefern;
  • Unsere Partner, die Ihr Online-Einkaufserlebnis verbessern;
  • Unsere Partner, die die Zahlung abwickeln;
  • Unsere Partner, die die Datenbank für unsere Website bereitstellen.
  1. Sie kaufen in unserem Webshop ein und sind in Ihrem Konto angemeldet, schließen Ihre Bestellung jedoch nicht ab

Wenn Sie auf unserer Website Produkte in den Warenkorb legen, Ihre Bestellung dann aber aus irgendeinem Grund nicht abschließen, sondern Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen haben (z. B. weil Sie sich in Ihrem Konto angemeldet haben), können wir Ihnen dabei helfen Befehl. Dies erreichen wir, indem wir Ihnen eine E-Mail mit den Produkten senden, die sich in Ihrem Warenkorb befanden.

Welche Daten
Wir verarbeiten folgende Daten:

  • E-Mail-Adresse;
  • Telefonnummer;
  • IP Adresse;
  • Welche Produkte Sie in den Warenkorb gelegt, aber noch nicht bezahlt haben.

Welcher Sinn
Layzin verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir verwenden die von Ihnen registrierten Informationen, um Ihnen bei der Abwicklung Ihrer Bestellung per E-Mail oder Telefon zu helfen;
  • Wir nutzen Ihre IP-Adresse und Informationen über Ihr Online-Verhalten, um unsere Online-Dienste, Produkte und Ihr Surferlebnis zu verbessern. Weitere Informationen hierzu, einschließlich der Möglichkeit, die Verwendung von Cookies abzulehnen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie .

Auf welcher Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung der oben genannten Daten ist erforderlich, um zu überprüfen, ob bei Ihrem Bestellvorgang ein Fehler aufgetreten ist.

Mit wem geteilt
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • Unsere Partner senden Ihnen eine E-Mail, in der wir Sie an den Inhalt Ihres Warenkorbs erinnern.
  1. Sie werden mit uns chatten

Wenn Sie längere Zeit auf einer Webseite bleiben, wird möglicherweise eine Chat-Funktion gestartet. Wenn Sie Fragen an uns haben, können Sie die Chat-Funktion auch mit dem Kundendienst auf der Website starten. Sie geben einen (fiktiven) Chatnamen an.

Welche Daten
Wir verarbeiten folgende Daten:

  • Ihr Chatname;
  • (optional) E-Mail-Adresse, sofern Sie diese selbst angeben;
  • IP Adresse;
  • Die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website.

Welcher Sinn
Layzin verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir nutzen die Daten, um mit Ihnen zu chatten und Sie über unsere Produkte und die Nutzung der Website zu beraten;
  • Wir nutzen Ihre IP-Adresse und Informationen über Ihr Online-Verhalten, um unsere Online-Dienste, Produkte und Ihr Surferlebnis zu verbessern. Weitere Informationen hierzu, einschließlich der Möglichkeit, die Verwendung von Cookies abzulehnen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie .

Auf welcher Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung der oben genannten Daten ist erforderlich, um mit Ihnen chatten und Sie über unsere Produkte oder die Nutzung unserer Website beraten zu können, also unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie uns über den Chat selbst Informationen übermitteln, beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese für den in dieser Richtlinie genannten Zweck verwendet werden.

Mit wem geteilt
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • Unsere Partner, die die Chat-Software zur Kommunikation mit Ihnen bereitstellen.
  1. Sie geben Feedback oder Bewertungen über unsere Website ab

Wenn Sie eine Bewertung abgeben oder anderweitig Feedback zu unserem Kundenservice oder unseren Produkten abgeben möchten, können Sie dies auf unserer Website tun, indem Sie sich in Ihrem Kundenkonto anmelden.

Welche Daten
Wir verarbeiten folgende Daten:

  • Ihr (fiktiver) Name, der in der Bewertung angezeigt werden soll;
  • E-Mail-Adresse (wir zeigen diese nicht bei Ihrer Bewertung auf der Website an);
  • Sie haben Feedback oder Inhalt der Bewertung bereitgestellt;
  • Die Anzahl der Sterne, die Sie unserem Produkt geben.

Welcher Sinn
Layzin verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir verwenden Ihren (fiktiven) Namen, die Anzahl der Sterne, die Sie uns gegeben haben, und Ihr Feedback oder Ihre Bewertung, um unseren anderen Kunden zu zeigen, was Sie von unseren Produkten und Dienstleistungen halten;
  • Wir können die Daten auch verwenden, um eine Lösung für das von Ihnen angesprochene Problem zu finden.

Auf welcher Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung der oben genannten Daten ist erforderlich, um Ihr Feedback oder Ihre Bewertung auf unserer Website zu veröffentlichen und Sie in diesem Zusammenhang zu kontaktieren, um eine Lösung für das von Ihnen geäußerte Problem oder die Beschwerde zu finden.

Mit wem geteilt
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • Unsere Partner, die die Website verwalten;
  • Kundendienst, der Ihnen bei einer Reklamation weiterhelfen kann.
  1. Sie nutzen den Kundenservice

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, beispielsweise indem Sie dem Kundendienst eine Frage über info@layzinskin.com, per Telefon, über soziale Medien oder per Post stellen, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Frage zu beantworten. Wir registrieren Ihre Frage dann in unserer Kundendienstverwaltung.

Welche Daten
Wir verarbeiten folgende Daten:

  • Ihr Vor- und Nachname;
  • Je nachdem, wie Sie uns kontaktieren: Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse und/oder Privatadresse.

Welcher Sinn
Layzin verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir nutzen die Daten zur Verbesserung unserer Dienstleistungen;
  • Wir nutzen die Daten, um Sie bei Ihren Auswahlmöglichkeiten in unserem Webshop zu beraten;
  • Wir nutzen die Daten, um Ihnen bei Fragen oder Beschwerden zu unseren Produkten weiterzuhelfen.

Auf welcher Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung der oben genannten Daten ist erforderlich, um Sie zu beraten oder Ihnen bei Fragen und/oder Beschwerden behilflich zu sein, je nachdem, aus welchem ​​Grund Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Mit wem geteilt
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • Unsere Partner, die uns dabei helfen, Kundenservice anzubieten und umzusetzen.
  1. Wie werden Ihre Daten geschützt?

Layzin ist sich bewusst, dass die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr wichtig ist. Die in unserer Datenbank gespeicherten Daten werden durch den Einsatz gängiger elektronischer Sicherheitstechniken gemäß den geltenden Datensicherheitsstandards geschützt.

Sie können nur auf Ihr Konto zugreifen, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort korrekt eingeben. Alle Passwörter und sensiblen Informationen sind durch Verschlüsselung geschützt und für uns niemals sichtbar.

Unsere Websites und Webanwendungen sind durch SSL-Zertifikate gesichert. Sie erkennen dies an dem grünen Schloss-Symbol links neben der URL in der Adressleiste Ihres Browsers. Alle Daten, die Sie über unsere Website senden und empfangen, sind verschlüsselt und können nicht von Dritten gelesen werden. Der Datenaustausch zwischen unseren Websites und unseren Verarbeitungspartnern erfolgt ebenfalls über sichere Verbindungen.

  1. Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

Layzin speichert Ihre Daten nicht länger als gesetzlich zulässig und für die Zwecke, für die Ihre Daten verarbeitet werden, erforderlich ist. Wie lange bestimmte Daten aufbewahrt werden, hängt von der Art der Daten und den Zwecken ab, für die sie verarbeitet werden.

  1. Einsichtnahme und Berichtigung Ihrer Daten sowie sonstige Ihnen zustehende Rechte
  2. Zugriff, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten

Auf Wunsch stellt Ihnen Layzin eine Übersicht über Ihre uns bekannten personenbezogenen Daten zur Verfügung.
Sollten sich die Informationen als falsch erweisen oder ihre Speicherung im Widerspruch zu geltenden Gesetzen und Vorschriften zu stehen scheinen, werden wir diese Informationen auf Ihren Wunsch berichtigen oder löschen. Anträge auf Zugriff, Berichtigung oder Löschung von Daten können jederzeit per E-Mail an info@layzinskin.com gestellt werden. Layzin wird Ihre Daten dann innerhalb von 4 Wochen nach Bestätigung löschen oder anpassen.

  1. Einspruch erheben

Sollten Sie mit einer bestimmten Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können Sie der Verarbeitung jederzeit per E-Mail an info@layzinskin.com widersprechen. Wir werden auf Ihren Widerspruch schnellstmöglich nach Erhalt Ihrer E-Mail reagieren, in jedem Fall jedoch innerhalb von 4 Wochen.

  1. Datenportabilität

Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie das Recht haben, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einer nutzbaren Form zu erhalten, um diese an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Wenn Sie Ihre Daten in einem solchen Formular erhalten möchten, können Sie eine E-Mail an info@layzinskin.com senden. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um zu besprechen, in welchem ​​Format Sie die Daten erhalten möchten. Nach dieser Kontaktaufnahme werden wir innerhalb von 4 Wochen, bei komplexen Anfragen spätestens innerhalb von 3 Monaten auf Ihre Anfrage reagieren und die Daten bereitstellen.

  1. Widerruf einer zuvor erteilten Einwilligung

Wenn Sie uns die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@layzinskin.com senden. Wir werden Ihren Widerrufswunsch schnellstmöglich, spätestens jedoch innerhalb von 4 Wochen, beantworten und bestätigen.

  1. Reichen Sie Beschwerden bei einer Aufsichtsbehörde ein

Wenn Sie Bedenken oder Bedenken hinsichtlich der Art und Weise haben, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, einschließlich der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet haben, können Sie dies einer Datenschutzbehörde melden, die für die Anhörung dieser Beschwerden zuständig ist.

  1. Kontaktinformationen und Änderungen dieser Richtlinie

Wenn Sie uns bezüglich Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung kontaktieren möchten, können Sie dies über die folgenden Kontaktdaten tun:

Improvital Group BV
E-Mail-Adresse: info@layzinskin.com
Postanschrift: Mariannalaan 29, 7316 DS, Apeldoorn, Niederlande

Diese Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit von Layzin geändert werden, wenn neue Entwicklungen eintreten und/oder dies für notwendig erachtet wird.