FAQ

Sie haben noch Fragen? Wünschen Sie weitere Informationen?

Auf dieser Seite finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Produkten und Dienstleistungen von LAYZIN.

Ist Ihre Frage und Antwort nicht aufgeführt?
Senden Sie eine E-Mail an info@layzinskin.com .

LAYZIN-Experten antworten innerhalb eines Arbeitstages.

Allgemein

LAYZIN ist eine Marke, die sich auf hochwertige und fortschrittliche Haut- und Haarverbesserung spezialisiert hat.

Wir sind bestrebt, die Lücke zwischen Kosmetikkliniken und Menschen zu Hause zu schließen, die auf der Suche nach hochwertiger Haut- und Haarverbesserung sind.

Dies erreichen wir, indem wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Microneedling effektiv und sicher von zu Hause aus durchzuführen.

NEIN. Obwohl LAYZIN von Hautexperten und einem Kosmetikarzt mitbegründet wurde, ist LAYZIN keine Klinik.

Die Stärke von LAYZIN besteht darin, dass Sie die Behandlungen selbst zu Hause durchführen können.

Wie? Befolgen Sie die Schritte in unseren detaillierten Anleitungsvideos.

LAYZIN-Seren enthalten hochdosierte Inhaltsstoffe, sind frei von Parfümen oder Duftstoffen und lassen sich hervorragend mit Microneedling kombinieren.

Da LAYZIN-Seren hochdosierte Wirkstoffe enthalten, sind sie sehr sparsam in der Anwendung.

Die LAYZIN-Seren sind in Airless-Spendern verpackt.
Dabei handelt es sich um spezielle Spender mit Pumpen, die weder Luft noch Sauerstoff enthalten.
Dies ist sehr wichtig, da einige Inhaltsstoffe mit Sauerstoff reagieren und dadurch ihre Wirksamkeit verlieren.

Diese Pumpen sorgen außerdem dafür, dass die Seren hygienisch und ohne Abfall verwendet werden. Dadurch sind sie wirtschaftlich im Verbrauch.

LAYZIN Dermaroller bestehen aus hochwertigen Materialien und sind langlebig.

Das Besondere am LAYZIN Dermaroller ist, dass die Rollerköpfe austauschbar sind.
Sie müssen den Metallhebel nur einmal kaufen. Danach müssen Sie nur noch die Rollenköpfe regelmäßig austauschen.

LAYZIN bietet derzeit 3 ​​Größen von Rollenköpfen an.

  1. Größe S (0,35 mm) für die dünne Haut um Ihre Augen.
  2. Größe M (0,55 mm) für Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände.
  3. Größe L (1,2 mm) für Ihre Kopfhaut und Ihren Körper.

Diese 3 Rollerköpfe passen alle auf den Dermaroller-Griff.

Ja, LAYZIN ist eine niederländische Marke.

Die LAYZIN-Produkte wurden von Experten eines niederländischen Labors und einem Kosmetikarzt gemeinsam entwickelt.

Die Produkte werden in den Niederlanden hergestellt und daher haben wir die direkte Kontrolle über die Qualität.

Alle Rezepturen wurden exklusiv für LAYZIN entwickelt und sind daher einzigartig.

Sind Sie von LAYZIN begeistert und möchten mit uns zusammenarbeiten? Senden Sie Ihre Motivation und Ihren Plan an info@layzinskin.com.

Bestellung und Versand

Derzeit können Sie nur aus den Niederlanden, Deutschland und Belgien bestellen.

Bestellungen, die werktags vor 23:00 Uhr eingehen, werden in der Regel am nächsten Tag zugestellt. Sobald Ihre Bestellung von DHL zugestellt und gescannt wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Track & Trace-Link, über den Sie sehen können, wo sich die Bestellung befindet.

Unsere Lieferungen erfolgen per DHL. Bestellungen aus Belgien werden von Bpost geliefert.

Senden Sie eine E-Mail an info@layzinskin.com unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Bestellnummer. Wenn Ihre Bestellung noch nicht versandt wurde, können Sie sie stornieren. Wenn die Bestellung bereits versandt wurde, müssen Sie die Produkte ungeöffnet zurücksenden. Bitten Sie per E-Mail um Anweisungen.

Online-Shopping bei LAYZIN ist sicher.

Wenn Sie etwas bei LAYZIN bestellen, stellen wir sicher, dass Ihre privaten Daten gemäß den Richtlinien der niederländischen Datenschutzbehörde wirklich vertraulich behandelt werden.

Die von Ihnen bereitgestellten Informationen werden von LAYZIN in einer sicheren Datenbank gespeichert. Diese Informationen werden ausschließlich dazu verwendet, Ihren Bestellvorgang so reibungslos wie möglich zu gestalten. Diese Informationen werden nur intern verwendet und nicht zu kommerziellen Zwecken an andere Organisationen weitergegeben.

Darüber hinaus ist die Verbindung, die Sie zu unserem Webshop herstellen, durch eine SSL-Verbindung gesichert.

Über die Shopify-Plattform können Sie bei uns sicher bezahlen und abwickeln. Teilen Sie Details zu Ihren Versandrichtlinien, Artikelrückgaben oder Ihrem Kundenservice mit.

Dermaroller

Nein, das Derma-Rollen ist nicht schmerzhaft, kann aber beim ersten Mal empfindlich sein. Je öfter Sie Dermaroll durchführen, desto mehr gewöhnt sich Ihre Haut daran. Darüber hinaus ist auch die Länge der Nadeln wichtig. Um jeden Bereich schmerzfrei zu behandeln, hat Layzin 3 verschiedene Rollköpfe entwickelt:

Dermaroller mit 0,35-mm-Rollenkopf : speziell für Hautbereiche geeignet, in denen die Haut dünner ist, z. B. unter den Augen. Der Kopf ist außerdem schmaler, sodass Sie in diesem Bereich besser rollen können.

Dermaroller mit 0,55 mm Rollenkopf : Dieser Kopf ist ideal für Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände.

Dermaroller mit 1,2 mm Rollenkopf : Dieser Kopf wurde speziell für Hautpartien entwickelt, an denen die Haut etwas dicker ist, wie zum Beispiel am Körper. Dieser Kopf kann auch auf der Kopfhaut verwendet werden, um das Haarwachstum anzuregen.

Wie lange eine Behandlung dauert, hängt natürlich von der zu behandelnden Stelle ab, durchschnittlich dauert eine komplette Gesichtsbehandlung jedoch 15 Minuten (einschließlich aller Hygienemaßnahmen).

Wenn man es ein paar Mal gemacht hat und den Dreh raus hat, geht es noch schneller.

Wie viele Behandlungen Sie benötigen, hängt vom Zustand Ihrer Haut und der Art der Behandlung ab. Wenn es Ihr Ziel ist, die Haut zu verbessern und zu verjüngen, empfehlen wir eine Behandlung einmal pro Woche.

Um die erzielten Ergebnisse aufrechtzuerhalten, empfehlen wir Ihnen, dies auch weiterhin zu tun. Der Alterungsprozess ist ein Prozess, der sich mit zunehmendem Alter fortsetzt und beschleunigt. Deshalb ist eine wöchentliche Stimulation der Haut sehr effektiv.

Für einen intensiveren Ansatz können Sie die Behandlung auch zweimal wöchentlich über einen kurzen Zeitraum von 4 Wochen durchführen.

Für bestimmte Behandlungen, wie zum Beispiel einen Dermaroller gegen Haarwuchs oder gegen Dehnungsstreifen und Narben, gelten manchmal andere Ratschläge. Diese werden in den Erklärvideos erwähnt.

Ja. Sie müssen Ihr Gesicht und Ihren Rollerkopf mit dem Reinigungsspray reinigen. Beim Microneedling ist es wichtig, hygienisch zu arbeiten. Bei der Haarwuchsbehandlung müssen Sie Ihre Kopfhaut nicht mit dem Cleansing Spray reinigen. Es reicht aus, die Haare zu waschen.

• Beachten Sie beim Derma Rolling stets die Hygienemaßnahmen. Sehen Sie sich hier die Hygienemaßnahmen an.

• Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Rollerkopf rechtzeitig gegen einen neuen austauschen, damit Sie die Behandlung immer mit scharfen Nadeln durchführen. Unter jedem Video auf dieser Seite finden Sie einen praktischen Zeitplan, der Ihnen zeigt, wann Sie Ihren Rollenkopf austauschen müssen. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie uns bitte immer.

• Wählen Sie immer die richtige Nadellänge für den Bereich, den Sie behandeln möchten. Mit den Ratgebern beraten wir Sie immer, welchen Rollenkopf Sie benötigen.

• Stellen Sie Ihren Dermaroller niemals mit dem Rollenkopf auf eine harte Oberfläche, damit Ihre Nadeln nicht beschädigt werden.

• Führen Sie keine Behandlung durch, wenn Sie derzeit an Akne oder einer Hauterkrankung leiden. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie uns bitte immer.

• Tragen Sie 24 Stunden nach der Behandlung kein Make-up auf die behandelte Stelle auf.

• Die Haut kann nach der Behandlung empfindlicher gegenüber der Sonne sein. Tragen Sie daher die Power & Protect Creme mit Lichtschutzfaktor 30 auf, wenn Sie nach draußen gehen. Eine Creme mit Lichtschutzfaktor ist in jedem Fall unerlässlich, um Ihre Haut vor UV-Schäden zu schützen.

Dermaroller mit 0,35-mm-Rollenkopf : speziell für Hautbereiche geeignet, in denen die Haut dünner ist, z. B. unter den Augen. Der Kopf ist außerdem schmaler, sodass Sie in diesem Bereich besser rollen können.

Dermaroller mit 0,55 mm Rollenkopf : Dieser Kopf ist ideal für Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände.

Dermaroller mit 1,2 mm Rollenkopf : Dieser Kopf wurde speziell für Hautpartien entwickelt, an denen die Haut etwas dicker ist, wie zum Beispiel am Körper. Dieser Kopf kann auch auf der Kopfhaut verwendet werden, um das Haarwachstum anzuregen.

Der Griff des LAYZIN Dermarollers besteht aus hochwertigem Stahl.

Die Nadeln der LAYZIN-Rollenköpfe bestehen aus rostfreiem Metall. Dieser ist leicht zu reinigen (mit dem Cleansing Spray) und daher sehr hygienisch.

Unter jedem Video auf dieser Seite finden Sie einen praktischen Zeitplan, der Ihnen zeigt, wann Sie Ihren Rollenkopf austauschen müssen. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie uns bitte immer.

Wenn es sich um ein kleines Muttermal handelt, das nicht erhaben ist, ist das kein Problem. Wenn es sich um ein erhabenes, konvexes oder holpriges Muttermal handelt, sollten Sie es nicht dermarollen.

Sie können Derma-Rolling durchaus verwenden, um die Sichtbarkeit von Cellulite oder Orangenhaut zu reduzieren.

Dermarolling verändert die Menge an Unterhautfett nicht. Das Derma-Rolling strafft Ihre Haut und reduziert das Auftreten von Cellulite nach regelmäßiger Anwendung über einen längeren Zeitraum.

Wenn Sie zusätzlich Kollagen verwenden, besteht eine gute Chance, dass das Unterhautbindegewebe mit der Zeit fester wird und Cellulite noch weniger sichtbar wird.

Ja. Obwohl die Kollagen- und Elastinproduktion langsamer erfolgt, können Sie Ihre Haut dennoch stimulieren. Gerade im höheren Alter ist eine intensivere Stimulation wichtiger, um die Haut schön und gepflegt zu halten.

Für Haut- und Kopfhautbehandlungen eignet sich der Dermaroll am besten abends.

Die Haut kann nach dem Derma-Rollen aufgrund der Nadeln etwas gerötet sein. In der Nacht hat Ihre Haut die Möglichkeit, sich wieder zu entspannen und am Morgen sind die Rötungen verschwunden.

Die Seite mit den Anleitungsvideos enthält detaillierte Videos, die genau erklären, wie die Behandlungen am besten durchgeführt werden.

Seren, Masken und Cremes

Ein Serum ist eine dünnere Substanz als eine Creme. LAYZIN-Seren sind Hautpflegeprodukte, die eine hohe Wirkstoffkonzentration und bewährte Wirkstoffe enthalten, die gezielt auf ein bestimmtes Hautproblem abzielen. Deshalb reicht schon die Anwendung einer kleinen Menge Serum aus, um Ihrer Haut eine gute Pflege oder Verbesserung zu verleihen.

Airless-Spender sind spezielle Pumpen, die keine Luft, also keinen Sauerstoff, enthalten können. Dies ist sehr wichtig, da einige Inhaltsstoffe mit Sauerstoff reagieren und dadurch ihre Wirksamkeit verlieren. Ein Beispiel hierfür ist Vitamin C. Mit einem Airless-Spender können Sie dem vorbeugen. Außerdem können Sie mit diesen Pumpen besser dosieren und so Abfall vermeiden.

Die LAYZIN-Seren enthalten Inhaltsstoffe, deren Wirksamkeit wissenschaftlich erwiesen ist. Aufgrund ihrer Zusammensetzung dringen sie tief in die Haut ein.

Durch die Kombination von Seren mit Microneedling dringen Wirkstoffe noch tiefer in die Haut ein. Dadurch erhalten sie eine stärkere Wirkung.

Die Seren wirken auch ohne Microneedling, in Kombination entfalten sie jedoch noch mehr Wirkung.

Tragen Sie einen Pumpstoß Serum auf die leicht angefeuchteten Fingerspitzen auf und tragen Sie es mit leichten Bewegungen auf die Haut auf.

Nach der Reinigung der Haut verwenden Sie immer ein Serum. Tragen Sie anschließend Ihre Tages- oder Nachtpflege auf.

Verwenden Sie jeweils nur einen Pumpstoß Serum.

LAYZIN-Seren sind sehr konzentriert, sodass sie wirklich ausreichen, um das gesamte Gesicht zu behandeln.

Da unsere Seren in Airless-Spendern verpackt sind, sind sie lange haltbar und hygienisch.

LAYZIN-Seren sind für den täglichen Gebrauch geeignet.

Wir empfehlen, SERUM 02 nur vor dem Schlafengehen aufzutragen. Dieses Serum enthält eine Form von Retinol, die die Haut empfindlicher gegenüber Sonnenlicht machen kann.

Ab dem 25. Lebensjahr wird die Verwendung von Seren dringend empfohlen.

Da Seren tiefer in die Haut eindringen als Cremes, können die zusätzlichen Nährstoffe, die die Haut ab diesem Alter benötigt, effektiver eingesetzt werden.

Ja, LAYZIN hat sich dafür entschieden, die Seren ohne Farb- und Duftstoffe zu entwickeln. So können Sie sicher sein, dass Sie das Beste für Ihre Haut bekommen.

Ja, alle Produkte werden nicht an Tieren getestet. Glücklicherweise ist es in Europa verboten, Kosmetika an Tieren zu testen.

PFAS ist eine Sammelbezeichnung für giftige Stoffe, die in der Umwelt nicht oder kaum abbaubar sind. Diese Stoffe können sich auch im menschlichen Körper anreichern.

Laut RIVM stellt PFAS eine mögliche Gefahr für Mensch und Umwelt dar. Mittlerweile ist bekannt, dass Stoffe aus der PFAS-Familie schädliche Auswirkungen auf das Immunsystem haben und die Fortpflanzung und Entwicklung des ungeborenen Kindes beeinflussen können. PFAS ist möglicherweise krebserregend und schädlich für die Natur.

Die wasserabweisenden, fettabweisenden und schmutzabweisenden Eigenschaften von PFAS machen es zu einem nützlichen, wenn auch seltenen Inhaltsstoff für Kosmetika wie Mascara, Grundierung, Lippenstift oder Make-up-Puder.

LAYZIN-Produkte enthalten garantiert KEIN PFAS. Alle unsere Produkte werden unter strengen Kontrollen und nach hohen Sicherheitsstandards in einem niederländischen Labor hergestellt, das nachweislich kein PFAS verwendet.

Kollagenkomplex-Ergänzung

Kollagen ist ein Protein, das unter anderem ein wichtiger Bestandteil der Haut ist. Ein Rückgang des Kollagens in der Haut kann zu Faltenbildung und Hautalterung führen.

Weitere Informationen zu Kollagen finden Sie hier

Kollagen Typ I eignet sich am besten zur Verbesserung von Haut, Haaren und Nägeln. Diese Art von Kollagen findet sich auch im LAYZIN Verisol Collagen Complex.

Im Körper kommt Kollagen Typ I in Haut, Haaren und Nägeln vor und sorgt für Festigkeit und Elastizität. Mit zunehmendem Alter produziert unser Körper selbst weniger Kollagen, wodurch feine Linien und Fältchen entstehen.

Die Art des Kollagens ist für das Endergebnis sehr wichtig. Kollagen Typ 1 eignet sich am besten zur Hautverjüngung und Faltenreduzierung. Layzin Collagen Complex enthält patentiertes Verisol®-Kollagen: Dabei handelt es sich um eine Art Kollagen, das aus spezifischen Kollagenpeptiden besteht und schnell vom Körper aufgenommen wird.

Ab dem 25. Lebensjahr lässt die Kollagenproduktion der Haut nach. Äußere Faktoren wie UV-Strahlung, Luftverschmutzung und ein ungesunder Lebensstil führen zu einem weiteren Kollagenabbau in der Haut.

Durch die Einnahme von Kollagen produziert die Haut Kollagen. Bei einer Anwendung über mindestens 8 Wochen trägt dies zur Hautverjüngung bei. Die Haut wird straffer und elastischer und Falten werden weniger sichtbar.

Eine Kollagenergänzung verursacht selten, wenn überhaupt, Nebenwirkungen. Kollagen ist kein Fremdstoff. Sie nehmen zwar auch Nahrung zu sich, aber die Menge reicht für die verjüngende Wirkung nicht aus. Deshalb hilft eine Supplementierung mit hochdosiertem Kollagen.

Möglicherweise verspüren Sie unmittelbar nach der Einnahme von Kollagen ein Sättigungsgefühl, da Kollagen ein Protein ist, das ein Sättigungsgefühl vermittelt.

Grundsätzlich kann jeder ab 25 Jahren von einer Kollagenergänzung profitieren. Wenn Sie frühzeitig beginnen, verhindern Sie die negativen Auswirkungen des Kollagenverlusts in der Haut.

Ein Beginn in einem späteren Alter trägt zur Verjüngung der Haut bei. Auch wenn Ihre Haut bereits sichtbare Alterungserscheinungen aufweist, hilft Kollagen, einer weiteren Verschlechterung vorzubeugen.

Wir verwenden Kollagen von Rindern (Kühen), da diese Art von Kollagen am besten zur Hautverbesserung beiträgt. Das Produkt ist außerdem Halal-zertifiziert.

Hyaluronsäure ist für ihre stark feuchtigkeitsspendende Wirkung bekannt. Normalerweise wird dieser Stoff nur in Seren verwendet. Studien haben jedoch gezeigt, dass die Ergänzung mit Hyaluronsäure auch zu einem besseren Feuchtigkeitsstatus der Haut beiträgt.

Vitamin C hat eine hautpflegende Funktion und stärkt die Haut von innen.

Darüber hinaus ist dieses Vitamin wichtig für den Kollagenproduktionsprozess.

NEIN. Kollagen ist eine Form von Protein und enthält wenige Kalorien. Studien haben gezeigt, dass die Verwendung von Kollagen nicht zu einer Gewichtszunahme führt.

Wir empfehlen die tägliche Einnahme von 1 Beutel Collagen Complex, der nur 20 kcal enthält. Unser Produkt ist außerdem frei von Zucker und Süßungsmitteln.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach der Einnahme vorübergehend ein Völlegefühl verspüren können, da es sich bei Kollagen um ein Protein handelt.

Kollagen ist ein natürlicher Stoff im Körper und kommt auch in Lebensmitteln vor. Da es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt, dürfen wir im medizinischen Fall keine Aussagen treffen. Wir empfehlen daher immer, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren, da Ihr Ernährungsbedarf während der Schwangerschaft oder Stillzeit variieren kann.

Ja, der LAYZIN Collagen Complex ist ein Clean Label: Er enthält keine E-Nummern, Zucker, Süßstoffe, Farbstoffe oder unnötige Füllstoffe.

Es ist außerdem frei von Gluten, Laktose, Fett und Kohlenhydraten.

Die Wirkstoffe (Kollagen, Hyaluronsäure und Vitamin C) sind die einzigen Stoffe in diesem Produkt. Diese Substanzen sind für den Menschen völlig unbedenklich.

Beide Varianten wirken sich positiv auf die Haut aus, Rinderkollagen hat jedoch eine stärkere Wirkung. Denn Rinderkollagen besteht hauptsächlich aus den Kollagentypen 1 und 3. Diese Typen kommen auch in unserer Haut vor. Fischkollagen enthält hauptsächlich die Kollagentypen 1 und 2. Typ 2 kommt in der Haut nicht vor. Deshalb wirkt Rinderkollagen besser für die Haut.

Kollagen in Kapselform ist ebenfalls wirksam, Sie sollten jedoch jeweils 8 bis 10 Kapseln einnehmen, um eine wirksame Dosierung zu erreichen. Eine Kapsel kann nur eine begrenzte Menge Kollagen enthalten.

Darüber hinaus werden Kapseln oder Tabletten häufig Füllstoffe zugesetzt.

Kollagen ist ein Protein, das aus zu einer Kette miteinander verbundenen Aminosäuren besteht. Durch die Spaltung dieser Kette entstehen kleinere Moleküle, auch Peptide genannt. Wir nennen das hydrolysiertes Kollagen. Da die Moleküle nun in kleinere Stücke geschnitten wurden, werden sie besser und schneller von Ihrem Körper aufgenommen.

Ja, insbesondere ab dem 65. Lebensjahr ist die Einnahme von Kollagen immer noch sinnvoll. Haut und Körper benötigen wichtige Proteine. Kollagen ist dann eine hervorragende Quelle dieser Proteine, insbesondere für die Haut. In diesem Alter trägt es dazu bei, den Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen.

Auch Haare und Nägel profitieren von der Kollagenaufnahme und werden dadurch sichtbar besser.

Die Einnahme von Kollagen verändert die Fettzellen und deren Menge nicht. Da die Haut durch die Einnahme von Kollagen straffer wird, kann es sein, dass die Cellulite weniger sichtbar wird.

Haarwachstums-Microneedling-Set

Dies ist von Person zu Person unterschiedlich, es ist jedoch ratsam, regelmäßig eine Erhaltungsbehandlung durchzuführen, nachdem Sie die gewünschten Ergebnisse erzielt haben.

Zur Erhaltungstherapie können Sie wählen, ob Sie die Behandlung einmal wöchentlich oder alle zwei Wochen fortsetzen möchten. Dadurch bleiben die Haarfollikel aktiv. Es ist nicht so, dass Ihre Haare ausfallen, wenn Sie damit aufhören, aber es kann immer Umstände geben, die Haarausfall auslösen (z. B. Stress). Dann kann es sinnvoll sein, die Haarfollikel weiterhin zu stimulieren, jedoch weniger häufig.

Im Durchschnitt dauert die Behandlung Ihrer gesamten Kopfhaut nicht länger als 5 Minuten.

Ein Dermaroller besteht aus winzigen Nadeln, die Sie über Ihre Haut rollen. Die Nadeln sind so kurz, dass es überhaupt nicht weh tut. Beim Rollen werden Signalstoffe freigesetzt, die die Haarfollikel stimulieren. Auch die Durchblutung der Haarfollikel wird verbessert.

Das Rollen ist nicht zeitgebunden. Wichtig ist, dass Sie 5 bis 10 Mal pro Spur würfeln. Anschließend wechseln Sie zur nächsten Spur, bis Sie die gesamte Fläche abgedeckt haben.

HAARSERUM 06 enthält nicht weniger als 5 % Capixyl™ , einen innovativen und patentierten Komplex aus biomimetischen Peptiden kombiniert mit Rotklee-Extrakt. Studien haben gezeigt, dass Capixyl™ die Anagenphase (Haarwachstumsphase) stimuliert und mehr Haarfollikel in der Wachstumsphase hält. Es bekämpft die Hauptursachen für Haarausfall und sorgt für volleres und dickeres Haar.

SERUM 06 enthält außerdem Koffein, Ginseng-Extrakt, Panthenol, Bockshornklee-Extrakt, Centella Asiatica-Extrakt und Aloe Vera.

Sicherlich. Dieses Haarwuchsset ist für die Anwendung zu Hause gedacht. Dafür muss man nicht in eine Klinik gehen. Auf diese Weise können Sie Ihre Haarfollikel häufiger stimulieren, was zu schnelleren und besseren Ergebnissen führt.

Die Behandlung mit dem LAYZIN Hair Growth SET, bestehend aus Dermaroller und SERUM 06, eignet sich, wenn Sie noch keine vollständige Glatze haben. Es eignet sich besonders für Menschen mit kahlen Stellen oder beginnendem Haarausfall. Dieses Haarwachstumsset kann auch bei übermäßigem Haarausfall eingesetzt werden.

Es ist ganz einfach: Sie tragen SERUM 06 zunächst an der Stelle auf, an der Haarausfall auftritt, oder an der Stelle, an der Sie das Haarwachstum fördern möchten. Massieren Sie das Serum mit den Fingerspitzen über Ihre Kopfhaut. Dann rollen Sie den Dermaroller über dieselben Stellen. Man würfelt immer 5 Mal in eine Richtung, danach geht es weiter zur nächsten Strecke, bis man die gesamte Fläche abgedeckt hat. Sehen Sie sich das Video auf dieser Seite mit einer ausführlichen Erklärung an.

Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab, aber im Durchschnitt werden Sie innerhalb von 4 Wochen feststellen, dass sich die Haare kräftiger anfühlen und weniger ausfallen. Nach 6 bis 8 Wochen können neue Haare nachwachsen. Im Durchschnitt wächst jedes einzelne Haar etwa 0,35 Millimeter pro Tag. Außerdem sind die neuen Haare am Anfang dünner als die anderen Haare. Deshalb kann es 3 Monate dauern, bis Ihr Haar lang genug ist, um zu mehr Volumen beizutragen. Also sei geduldig.

Ja, das können Sie über diese Seite tun.

Dieses Haarwuchsset hält ca. 3 Monate, je nachdem, wie oft Sie es pro Woche behandeln. Wir empfehlen mindestens 2 Mal pro Woche und maximal 5 Mal pro Woche. Nach diesen 3 Monaten müssen Sie nicht das gesamte Set erneut kaufen. Sie müssen dann nur noch einen neuen Rollerkopf ( Mikronadelkopf 1,2 mm ) und Serum 06 (falls es aufgebraucht ist) bestellen.

Microneedling ist sicherlich auch bei androgenetischer Alopezie wirksam, insbesondere in Kombination mit SERUM 06, dem Haarwuchsserum. Es enthält einen DHT-Blocker, der gut gegen androgenetische Alopezie wirkt. Dieses Serum ist im Haarwachstumsset enthalten.

Das Haarwuchs-Set ist auf jeden Fall geeignet, da Sie an den „Problemzonen“ noch nicht völlig kahl sind. Es sind noch Haare vorhanden. Das bedeutet, dass unter der Haut noch „inaktive Haarfollikel“ und „Stammzellen“ vorhanden sind, die stimuliert werden können.

Aktuelle wissenschaftliche Studien zeigen, dass es bei völliger Kahlheit möglich sein kann, das Haarwachstum wieder aufzunehmen. Dafür bedarf es des nötigen Engagements und der Geduld. Auch ist noch nicht ganz klar, ob das für alle gilt.

Wenn Sie eine Haartransplantation planen, können Sie auch das Haarwachstumsset in Betracht ziehen. Microneedling verbessert zudem die Durchblutung der Kopfhaut, wodurch eine Haartransplantation zu besseren Ergebnissen führen kann.

Microneedling ist in dieser Hinsicht sicherlich noch sinnvoll, allerdings bedarf es einer intensiveren Herangehensweise. Besonders am Anfang empfehlen wir eine Behandlung 3x pro Woche. Bei ausreichenden Ergebnissen kann die Häufigkeit auf einmal pro Woche reduziert werden. Zur Information: Eine Behandlung dauert ca. 5 Minuten.

Das ist möglich, Sie müssen jedoch 1 Woche vor der Haartransplantation damit aufhören, damit sich die Haut vor dem Eingriff richtig erholt hat. Das Haarwachstumsset trägt dazu bei, die Durchblutung der Kopfhaut zu verbessern, sodass sich die transplantierten Haare besser einnisten und wachsen können.

Dies ist möglich und wird oft empfohlen, damit die Durchblutung der Kopfhaut gut bleibt und die Haarfollikel aktiv bleiben. Wir empfehlen, nach der Haartransplantation mindestens 3 Monate zu warten, bevor Sie mit dem Haarwachstumsset beginnen.

Minoxidil ist ein Arzneimittel und kann bestimmte Nebenwirkungen haben. SERUM 06 enthält keine Medikamente: Es besteht aus mehreren Inhaltsstoffen mit jeweils unterschiedlicher Wirkung, mit dem Hauptziel, Haarausfall zu reduzieren oder das Haarwachstum anzuregen.