Moederdag

Wie entstand der Muttertag: das weltweite Fest der mütterlichen Liebe

Geposted von LAYZIN SKIN am

Der Muttertag wird auf der ganzen Welt gefeiert, aber die Daten und die Art und Weise, wie dieser Tag gefeiert wird, variieren von Land zu Land.

Wir haben uns damit befasst und werden Ihnen in diesem Blog davon berichten. Außerdem geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Mutter ohne große Kosten überraschen können. Deine Mutter wird es dir danken.

Muttertag: der perfekte Moment, an dem Sie Ihrer Mutter ein wenig von all der Liebe, Fürsorge und Wärme zurückgeben können.

Versuchen Sie, diesen Tag sorgenfrei zu gestalten und ihr besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Gib ihr eine herzliche und lange Umarmung und einen dicken Kuss!

 
Doch wie kam es eigentlich zum Muttertag?

Und wird es überall auf der Welt gleich gefeiert?

Muttertagsschwangere Frau mit Tochter neben ihr
Der Ursprung des Muttertags

An diesem Tag feiern wir in großer Zahl, dass Mütter das größte Wunder der Welt vollbracht haben: die Geburt eines Babys. Aber auch der Einfluss, den Mütter auf die Gesellschaft und auf heranwachsende Kinder haben, wird gefeiert. Also eine Art Dankeschön.

Der Muttertag, wie wir ihn heute kennen, hat seinen Ursprung in der antiken griechischen und römischen Zivilisation. Diese alten Kulturen ehrten Muttergöttinnen bei Festen, den Matronalia, die ihre Fruchtbarkeit, Mutterschaft und Liebe symbolisierten.

Die aktuelle Version des Muttertags wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Anna Jarvis in den USA eingeführt. Sie wollte ihre Mutter für ihr Engagement für einen „Tag der Wertschätzung“ für die Arbeit von Frauen in der Gesellschaft ins Rampenlicht rücken. Annas Mutter starb und so richtete sie einen Tag ein, um alle Mütter zu ehren.

Von diesem Moment an verbreitete sich diese Nachricht schnell in den USA. Es wurde ein offiziell anerkannter Tag. Seitdem ist der Muttertag zu einem weltweiten Phänomen geworden.

Wann wird in anderen Ländern der Muttertag gefeiert?
Muttertagsfoto der Erde

Der Muttertag wird auf der ganzen Welt gefeiert, die Daten und die Art der Feier variieren jedoch von Land zu Land.

In vielen Ländern, darunter den Niederlanden, Deutschland, Belgien, Dänemark, Italien, Surinam und der Türkei, wird es am zweiten Sonntag im Mai gefeiert. Es ist ein Tag, an dem Kinder ihre Mütter mit Blumen , (selbstgemachten) Geschenken, Frühstück im Bett und süßen Gesten verwöhnen.


In Frankreich, Schweden, Marokko, Tunesien und Algerien wird dieser Muttertag am
letzten Sonntag im Mai gefeiert.


Im Vereinigten Königreich wird der Muttertag am vierten Fastensonntag gefeiert. Dies bedeutet, dass dies normalerweise Ende März oder Anfang April entspricht. Im Vereinigten Königreich ist es üblich, Ihrer Mutter ein besonderes Mittag- oder Abendessen, Blumen und Karten zu schenken.

Muttertagstisch schön gedeckt mit Blumen und Teetassen



In anderen Teilen der Welt, etwa im Nahen Osten und in Teilen Asiens, wird dieser besondere Tag oft am 21. März, dem ersten Frühlingstag, gefeiert. In diesen Kulturen liegt der Schwerpunkt hauptsächlich auf
Familientreffen, bei denen besondere Gerichte zubereitet und gegessen werden und Geschenke ausgetauscht werden.

Der kommerzielle Aspekt des Muttertags

Obwohl der Muttertag als einfaches Fest der mütterlichen Liebe begann, wurde dieser Tag, wie viele andere auch, zunehmend kommerzialisiert.

Statt eines Tages, an dem Kinder ihre Mütter mit Kunsthandwerk und Aufmerksamkeit verwöhnen, ist es immer mehr zu einem Tag geworden, an dem man mit (großen) Geschenken aufs Ganze gehen muss.

Selbstgemachtes Muttertagsherz aus Bügelperlen


Auch Geschenke werden nicht mehr nur von den Kindern, sondern auch von Partnern gemacht. Unternehmen reagieren auf diese Entwicklung und bieten eine Reihe von Luxusprodukten an.

Der kommerzielle Aspekt des Mutter- und Vatertags steht regelmäßig in der Kritik , da er die ursprüngliche Bedeutung dieses besonderen Tages zu überschatten scheint und Druck auf die Menschen ausübt, (mehr) Geld auszugeben.

LAYZIN reflektiert die ursprüngliche Bedeutung des Muttertags


Bei LAYZIN denken wir gerne über die ursprüngliche Bedeutung dieses Tages nach. Denn auch wenn man sich leicht von der Kommerzialisierung verführen lässt, gibt es viele einzigartige Möglichkeiten, den Muttertag zu feiern und über die wahre Bedeutung des Tages nachzudenken. Ohne dass die Feier des Muttertags viel Geld kostet. Nachfolgend einige Tipps:

Handgeschriebener Brief zum Muttertag mit weißen Blumen

  1. Schreiben Sie einen persönlichen Brief oder ein Gedicht: Nehmen Sie sich die Zeit, eine persönliche Karte, einen Brief oder ein Gedicht zu schreiben , in dem Sie Ihrer Mutter sagen, wie viel sie Ihnen bedeutet. Es muss nicht perfekt sein, aber es wird auf jeden Fall geschätzt. Denken Sie nur an all die Basteleien aus Ihrer Kindheit!

  2. Gemeinsam Zeit verbringen: Schenken Sie Ihrer Mutter das wertvollste Geschenk: Zeit . Planen Sie gemeinsam eine besondere Aktivität, wie zum Beispiel einen Spaziergang in der Natur, den Besuch eines wunderschönen Pflückgartens und den Abschluss bei einem Getränk. Machen Sie einen ( Koch-)Workshop oder verbringen Sie einfach einen schönen Nachmittag beim Plaudern.

    Rückansicht zum Muttertag von zwei Personen auf einer Bank am Wasser

  3. Planen Sie einen „besonderen Moment “ statt einer „greifbaren Sache“.
    Umarme deine Mutter mindestens 20 Sekunden lang , dann werden Glückshormone produziert.
    Setzen Sie sich mit einer Tasse Kaffee und etwas Leckerem irgendwo ans Wasser.

  4. Helfen Sie anderen: Denken Sie an Mütter, denen es weniger gut geht, und denken Sie über eine Spende an eine Wohltätigkeitsorganisation nach, die Müttern und Kindern in Not hilft . Es ist eine schöne Art, Liebe und Dankbarkeit zu verbreiten.

  5. Blättern Sie in einem alten Fotoalbum oder schauen Sie sich mit Ihrer Mutter alte Videoaufnahmen an . Lassen Sie sich von ihr von ihrer Kindheit erzählen. Das sind oft sehr schöne Geschichten. Und vielleicht erkennt man sich in den Ereignissen, die sie erlebt hat, wieder.

Warten Sie nicht, denn morgen könnte alles anders sein!

Kurz gesagt, Team LAYZIN glaubt, dass der Muttertag mehr als nur ein Tag zum Schenken ist.

Notizblock zum Muttertag, Stift und Blumen

Wir sehen den MUTTERTAG als Gelegenheit, die bedingungslose Liebe von Müttern auf der ganzen Welt anzuerkennen und zu feiern.

Ob Sie einen persönlichen Brief schreiben, Zeit miteinander verbringen oder ein besonderes Erlebnis teilen: Das Wichtigste ist, Ihrer Mutter zu zeigen, wie viel sie Ihnen bedeutet.

Nutzen wir also diesen Muttertag als Gelegenheit, unsere Mütter zu ehren, wertzuschätzen und zu schätzen, nicht nur an diesem Tag, sondern an jedem Tag des Jahres.

Was haltet Ihr vom Muttertag?
Sagen Sie Ihrer Mutter mit einer Karte, einem Geschenk, einer Blume, dass Sie an sie denken, oder besuchen Sie sie mit etwas Leckerem zum Kaffee/Tee?

 

← Älterer Post Neuerer Post →

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nachricht

RSS
Collageen verhitten in je kopje koffie

Kun je collageen verhitten? Het antwoord en de wetenschap erachter.

Een veelgestelde vraag die wij krijgen is: kun je collageen verhitten? Verliest collageen poeder zijn werking wanneer het wordt verhit? Gelukkig is het antwoord nee!...

Weiterlesen
haaruitval bij vrouwen

Haarausfall bei Frauen

Haarausfall bei Frauen kommt häufiger vor, als Sie denken. Gehören Sie zu den Frauen, die mit Haarausfall zu kämpfen haben? Dann wissen Sie, dass Sie...

Weiterlesen